Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Internationale Organisationen

 

GBEP Global Bioenergy Partnership

weiter zur Beschreibung

 

 

GBEP Logo
 

IEA Internationale Energieagentur

Die Internationale Energieagentur (IEA) ist eine zwischenstaatliche Organisation, die sich der Information und Beratung der Politik hinsichtlich der Themenfelder Energiesicherheit, wirtschaftliche Entwicklung und Umweltschutz verschrieben hat. Deutschland ist seit vielen Jahren Mitglied der IEA und arbeitet an 25 von 40 IEA-Technologie-Kooperationsprogrammen mit. Allein sechs davon sind dem Bereich erneuerbare Energien zuzuordnen.

Die Fachagentur vertritt das BMEL zur Zeit in zwei IEA-Technologie-Kooperationsprogrammen:

 

 

 

International Energy Agency
 
Waldklimafonds

Ab 1.1.2019 übernimmt die FNR die Projektträgerschaft für den Waldklimafonds.

Gern stehen wir Ihnen unter wkf(bei)kiwuh.fnr.de für Fragen zur Verfügung.

 
Girls Day am 28. März 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
Der Waldbeauftragte des BMEL Cajus Caesar; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
Der Waldbeauftragte des BMEL; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
 
Charta für Holz
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben