Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Methanol als Kraftstoff

Anschrift
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
04347 Leipzig
Torgauer Str. 116
Kontakt
Jörg Schröder
Tel: +49 341 2434-522
E-Mail: joerg.schroeder@dbfz.de
FKZ
22000519
Anfang
09.01.2019
Ende
30.06.2020
Aufgabenbeschreibung
Ziel des Auftrages ist es, einen fundierten Überblick des Status quo und der Perspektiven der Methanolnutzung als Kraftstoff in den Bereichen Nutzfahrzeuge, Schwerlast und Schifffahrt in Deutschland zu erhalten und mit den internationalen Ergebnissen von IEA Advanced Motor Fuel (AMF) Projektpartnern zu ergänzen. Ein Schwerpunkt des Auftrags ist die Zusammenarbeit mit dem Technology Collaboration Agreement Advanced Motor Fuels (IEA-AMF) der Internationalen Energieagentur, Annex 56 „Methanol as a motor fuel". Hier ist durch das DBFZ die Leitung der Arbeitspakete „general issues/ allgemeine Übersicht und Synthese" (WP1) und „heavy duty sector/Schwerlastverkehr" (WP3) zu übernehmen. Weiterhin hat das DBFZ zu den Arbeitspaketen „light-duty sector/Nutzfahrzeuge" (WP2) und „ships/Schifffahrt" (WP4) des o. g. Annex 56 zuzuarbeiten.

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
Präsentation zum BioConceptCar
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben