Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Verbundvorhaben: GoBio - Gezielte Optimierung von kraftstoffführenden Komponenten für biogene Kraftstoffe in mobilen Applikationen; Teilvorhaben 3: Additiventwicklung, Entwicklung von Kraftstoffkomponenten für Schnelltests

Anschrift
ERC Emissions-Reduzierungs-Concepte GmbH
Bäckerstr. 13
21244 Buchholz in der Nordheide
Kontakt
Dr. Martin Müller
Tel: +49 4181 216-150
E-Mail schreiben
FKZ
22003408
Anfang
01.09.2008
Ende
31.08.2011
Aufgabenbeschreibung
Analyse von Schwachstellen neuer Kraftstoffe und Entwicklung von Kraftstoffseitigen Maßnahmen (Additive) zur Vermeidung daraus resultierender schädlicher Nebenwirkungen. Es sollen basierend auf aktuellen Kenntnissen über die neuen Kraftstoffe, sowie während des Projektes aufbauend auch der Erkenntnisse der Komponentenuntersuchungen, Wege zur Optimierung der Kraftstoffeienschaften gesucht werden. Innerhalb des Arbeitspakets werden so, anhand der Brennstoffanalytik und Beurteilung der brennstoffführenden Bauteile, Additive entwickelt, welche die negativen Folgen der Kraftstoffe auf die Komponenten reduzieren sollen. Nach den jeweiligen Untersuchungen werden mit Hilfe der Schadensanalysen und der Methodenentwicklung die vorgenommenen Änderungen auf der Komponenten- und Kraftstoffseite in weiteren Versuchsläufen durchgeführt. Diese Rückkopplung zwischen den verschiedenen Arbeitspaketen erlaubt eine konsequente Feststellung der Kraftstoff-Schwachstellen sowie der Wege Die im Vorhaben entwickelten Ergebnisse können direkt in die Formulierungsaktivitäten angepasster Performance-Additive, wie sie heute bereits für herkömmliche Kraftstoffe eingesetzt werden, einfließen.

neue Suche