Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Ganzheitliche Nutzung von Faserpflanzen im Rahmen der industriellen Umsetzung eines innovativen Verarbeitungsverfahrens

Anschrift
Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e. V. (ATB) - Abt. Technik der Aufbereitung, Lagerung und Konservierung
Max-Eyth-Allee 100
14469 Potsdam
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Christian Fürll
Tel: +49 331 5699-310 311
E-Mail schreiben
FKZ
22006207
Anfang
01.11.2007
Ende
31.05.2008
Aufgabenbeschreibung
Auf der Grundlage der bisherigen Erkenntnisse sind im ersten Teilvorhaben die notwendigen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für eine produktorientierte und betriebswirtschaftlich erfolgreiche Umsetzung der bisher im ATB erfolgreich erprobten Technologie in den industriellen Maßstab zu ermitteln und zu bewerten. Zunächst werden im Zuge gemeinsamer Meetings die Rahmenbedingungen und Parameter für die erfolgversprechenden Anlagenkonzeptionen vereinbahrt und abgestimmt. Die drei Partner werden im Weiteren mit der Bearbeitung Ihrer spezifischen Aufgaben fortsetzen. Anschließend werden die gewonnen Ergebnisse gemeinsam ausgewertet und diskutiert. Ein Expertenworkshop mit Fachleuten ausgewiesener und unabhängiger Fachkompetenz wird zum Erkenntnisgewinn und kritischer Betrachtung der Ergebnisse beitragen. Darauf aufbauend sind die Erkenntnisse nochmals zu überprüfen und die erstellte Konzeption zu verfeinern. Die abschließende Veranstaltung beim Projektträger dient der gemeinsamen Präsentation und Diskussion der Ergebnisse sowie der notwendigen Festlegung weiterer Vorhaben, insbesondere des bereits diskutierten Teilprojektes II zu technischen Innovationen für die Anlagenkonzeption.

neue Suche