Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Die Bioenergie-Region Achental setzt erneut auf einen qualitativ hochwertigen Ausbau der Bioenergie mit touristischer Inwertsetzung und anschließender Verstetigung

Anschrift
Biomassehof Achental GmbH & Co. KG
83224 Grassau
Eichelreuth 20
Kontakt
Wolfgang Wimmer
Tel: +49 8641 694143-20
E-Mail: w.wimmer@biomassehof-achental.de
FKZ
22007612
Anfang
01.08.2012
Ende
31.07.2015
Aufgabenbeschreibung
Im Achental wurde bereits ein hochwertiger Ausbau der Bioenergie erreicht. Hierzu hat die Unterstützung durch das BMELV und die FNR wesentlich beigetragen. Viele neue, wichtige Mitglieder stärken mittlerweile das lokale Bioenergie-Netzwerk. Neben der Trägerschaft durch den Biomassehof Achental, der als öffentlich-private Partnerschaft wirtschaftliche Kompetenz mit einem politischen Auftrag verbindet, haben sich die Gipfelprojekte für die Region bewährt. Das Achental und die Zwillingsregion Traunstein verfügen immer noch über hohe ungenutzte Bioenergie-Potenziale verschiedener Quellen, die wir gezielt erschließen wollen. Dies geschieht sowohl durch einen verstärkten Ausbau der bestehenden Gipfelprojekte als auch der Umsetzung von innovativen, effizienten und lokal angepassten Ideen. Besonderes Augenmerk ist die Etablierung der Nutzung von bislang kaum verwertbaren Reststoffen. Die regionale Wertschöpfung durch Anlagenzubau und Bürgerbeteiligung, die Stoffstromeffizienz durch Steigerung der Wirksamkeit, sowie der Wissenstransfer durch eine umfassende thematische Öffentlichkeitsarbeit und die gezielte touristische Inwertsetzung der Projekte sind wichtige Leitthemen. Die Verstetigung des Bioenergie-Netzwerks ist ein wesentlicher Aspekt. Durch die leistungsstarken regionalen Akteure Ökomodell Achental e.V. und den Biomassehof Achental bestehen ideale Voraussetzungen für einen weiteren Ausbau der Bioenergie auch über 2015 hinaus.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Nationaler Waldgipfel; Bild: Norbert Riehl
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben