Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Verbundvorhaben: Technische und wirtschaftliche Optimierung von KWK-Anlagen mit thermochemischer Konversion von Bioenergieträgern durch wissenschaftliche Begleitung der Startphase, am Beispiel des Holzgaskraftwerks Senden/Ulm, Teilvorhaben 2

Anschrift
SWU Energie GmbH
89073 Ulm
Karlstr. 1
Kontakt
Dipl.-Ing. Frank Maierhans
Tel: +49 731-166-1670
E-Mail: frank.maierhans@swu.de
FKZ
22009513
Anfang
01.07.2013
Ende
30.09.2014
Aufgabenbeschreibung
Erkennen, Definieren und kategorisieren von Ursachen für Probleme, die bei der Inbetriebnahme und in der Regelbetriebsphase einer Holzvergasungsanlage auftraten. Zu den einzelnen kategorisierten Problemursachen sollen mögliche Lösungsansätze für die verschiedenen Phasen zur Planung, Errichtung, Inbetriebnahme und zum Betrieb einer Holzvergasungsanlage herausgearbeitet werden, die zukünftig zur Vermeidung ähnlicher Problemstellungen beitragen. Um diese Prozesse kontinuierlich verbessern zu können, sollen für so entwickelte Maßnahmen Auslegungsgrundsätze heraus gearbeitet werden. In einem ersten Schritt werden die Inbetriebnahmeprobleme der Holzvergasungsanlage HGA-Senden u. a. in Bezug auf den Einsatz von nicht vertragsgemäßen Brennstoffs aus Forst- und Landwirtschaft beschrieben. Die dokumentierten Probleme werden mit Erfahrungen aus anderen Holzvergasungsanlagen verglichen. In einem weiteren Schritt findet eine Ursachenrecherche statt. Hierfür wird ein problembezogenes Untersuchungs- und Analyseprogramms durchgeführt. Die hieraus gewonnenen Untersuchungsergebnisse sollen zur Feststellung der möglichen Problemursachen ausgewertet werden, um anschließend auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse Lösungsvorschläge exemplarisch für die HGA-Senden erarbeiten zu können. Die gefundenen Lösungen werden auf deren Übertragbarkeit auf andere Anlagen untersucht. Für beispielhafte Maßnahmen werden anlagentechnische Veränderungen geplant und in einem Ausschreibungsverfahren angefragt.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Nationaler Waldgipfel; Bild: Norbert Riehl
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben