Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Märkisch-Oderland geht den Holzweg - Projekt im Rahmen des Wettbewerbs Bioenergie-Regionen

Anschrift
STIC - Wirtschaftsfördergesellschaft Märkisch-Oderland mit beschränkter Haftung
15344 Strausberg
Garzauer Chaussee 1 a
Kontakt
Heiner Grienitz
Tel: +49 3341 335-3722
E-Mail: h.grienitz@stic.de
FKZ
22010209
Anfang
01.06.2009
Ende
31.07.2012
Aufgabenbeschreibung
In den nächsten Jahren werden in der Region Wertschöpfungsketten zur nachhaltigen Nutzung von einheimischem Holz als Energieträger aufgebaut. So werden Erdgas und Öl durch eine erneuerbare, zukunftssichere Energiequelle ersetzt, die CO2-Emissionen reduziert und zugleich neue Arbeitsplätze geschaffen. Märkisch-Oderland wird zu einem Wissenszentrum für die effiziente und nachhaltige Nutzung von Holz als Energiequelle und kann mit seinen technologischen Errungenschaften, insbesondere aber auch mit seinen Netzwerkstrukturen zur Modellregion für die ganze Bundesrepublik werden. Die bereits bestehende Vernetzung der Akteure, darunter vor allem das Netzwerk BIOFestbrennstoffMOL, soll zu regionalen Wertschöpfungsketten und einer Erzeuger-Verbraucher-Initiative ausgebaut werden. Ein Heizwärme-Contracting-Unternehmen wird gegründet. Diese Aktivitäten werden durch eine intensive Öffentlichkeitsarbeit begleitet. Um die guten Voraussetzungen im Kreis, die notwendige Heizenergie verstärkt mit Holz aus regionalen Quellen abzudecken, umzusetzen, müssen die Bewohner der Region dazu gewonnen werden, sich verstärkt für Holz als Heizquelle zu entscheiden. Dazu ist eine fachlich fundierte Informationsarbeit eine wesentliche Voraussetzung. Das Vorhabensziel wird entsprechend der Arbeitsplanung im Kapitel 7 "Umsetzung der Strategie" (Seite 18 - 20) im Konzept Märkisch-Oderland geht den Holzweg" sowie der dem Antrag beigefügten "Beschreibung der Umsetzung/..." (Datei: Projektbeschreibung) umgesetzt.

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundeseasy-OnlineFormularschrank des BMEL
 
 
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Präsentation zum BioConceptCar
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben