Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

BioEnergieregion Oberland

Anschrift
Bürgerstiftung Energiewende Oberland
Am Alten Kraftwerk 4
82377 Penzberg
Kontakt
Gerald Ohlbaum
Tel: +49 8021 8517
E-Mail schreiben
FKZ
22010609
Anfang
01.06.2009
Ende
31.07.2012
Aufgabenbeschreibung
Für die Ziele zum Ausbau der Bioenergie ist die Energieautarkie bis zum Jahr 2035 als Leitbild der Region maßgebend. Konkretisierende Einzelzielsetzungen dienen in Form quantifizierbarer Meilensteine der Erreichung der langfristigen Zielsetzung und entsprechen somit dem Leitbild der Region: -Ökologische & ökonomische Optimierung der Rohstoff-Bereitstellung und Logistik-Produktionssteigerung von biogenen Energieträger-Brennstoffen-Optimierung der Vertriebslogistik mit angepasster Infrastruktur-Verstärkung der Nachfrage nach Bioenergie-Produkten-Schaffung regionaler Arbeitsplätze im Bereich Bioenergie-Auf- und Ausbau der regionalen Wertschöpfung-Energieverbrauchssenkung durch Steigerung der Energieeffizienz-Steigerung des Wissenstransfers durch den Ausbau von Netzwerken. Erreichen dieser 8 Einzelziele über 3 Projektkategorien:-Marketingprojekte-Kommunikationsprojekte-Begleitung von 6 Pilotprojekten anderer Projektträger.Für die Marketingprojekte sind eher ökonomische Überlegungen maßgebend. Kommunikationsprojekte haben eine begleitende Funktion. Ressourceneinsatz konzentriert sich hauptsächlich (Ausnahme EKO) auf Einsatz/Engagement ehrenamtlich Tätiger.Für Projektumsetzung ist eine bezahlte Koordinationsstelle vorgesehen. Aufgabenfokus ist Ausbau von Netzwerk- und Kommunikationsstrukturen sowie Begleitung und Förderung des technisch/investiven Ausbaus der Bioenergie.Das EKO soll ein bezahlter Fachberater leiten. Nach Förderzeitraum selbsttragende Fortführung.Zeitplan s. Anlage.

neue Suche