Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Felduntersuchung des "Biokompakt® - AWK 45 SI" zum Nachweis der Genehmigungsfähigkeit im Bereich dezentraler Wärmeerzeugungsanlagen < 1 MW (thermisch) am Standort Bernburg

Anschrift
Arbeitskreis Ökologische Stoffverwertung der FBZ e.V.
Weinbergweg 23
06120 Halle (Saale)
Kontakt
Dr. rer. nat. Ute Bauermeister
Tel: +49 345 5583-705
E-Mail schreiben
FKZ
22019403
Anfang
15.11.2004
Ende
30.11.2006
Aufgabenbeschreibung
Ziel des Projektes ist es, an einem beispielhaften Prüfobjekt, mit dem Vergaserkessel "Biokompakt® - AWK 45 SI in Felduntersuchungen über zwei Heizperioden, die Grundlage für eine genehmigungsrechtlich sichere Beurteilung auch vergleichbarer Heizanlagen im kleineren Leistungsbereich bei Verbrennung von Getreidekorn zu schaffen. In der wissenschaftlichen und messtechnischen Begleitung über 2 Heizperioden mit 3 Getreidekornarten und Pelltes als Vergleichsbrennstoff sollen Aussagen über die technische Beherrschung unterschiedlicher Betriebszustände, praxisrelevante Einflussfaktoren und die Wirtschaftlichkeit getroffen werden. Die wesentlichen Schritte (Meilensteine) im Vorhaben sind: Vorbereitung und Installation des Biomassekessels bei der LLG; Kesselbetrieb 1. Heizperiode mit Messperiode für 2 Brennstoffarten; Auswertung der Ergebnisse der 1. Heizperiode; Kesselbetrieb 2. Heizperiode mit Messperiode für 2 weitere Brennstoffarten; gemeinsame Auswertung Die Ergebnisse eignen sich besonders für Demonstrationszwecke, und um Landwirten u.a. Nutzern Unterstützung bei genehmigungsrechtlichen Fragen, bedientechnischen und brennstoffseitigen Aspekten sowie Wirtschaftlichkeit zu geben.

neue Suche