Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Energetische Nutzung von RME- basiertem Glycerin in der Kleingasturbine an der Universität Rostock

Anschrift
Universität Rostock - Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik - Lehrstuhl Energiesysteme/Strömungsmaschinen
18059 Rostock
Albert-Einstein-Str. 2
Kontakt
Dr.-Ing. Rolf Strenziok
Tel: +49 381 498-9033
E-Mail: rolf.strenziok@uni-rostock.de
FKZ
22020106
Anfang
01.07.2007
Ende
30.04.2009
Aufgabenbeschreibung
„Energetische Nutzung von RME- basiertem Glycerin in einem Gasturbinen- BHKW am Lehrstuhl „Energiesysteme" an der Universität Rostock für den Zeitraum von 15 Monaten". Die Gasturbine ist für einen entsprechenden Einsatz grundsätzlich vorbereitet. Investitionen in größerem Umfang sind daher an der Gasturbine nicht erforderlich. Das Ziel dieses Projektes ist die Anpassung und der sichere Betrieb eines Gasturbinen- BHKW für den Einsatz von Glycerin. An der Gasturbine sind einige Modifikationen im Brennerbereich durchzuführen. Chemische Analysen, Vorversuche mit Glycerin im Flammentunnel, Anpassung und Betrieb der Gasturbine T 216 für den Glycerineinsatz sowie Emissionsmessungen, Vorbereitungen für die Gasturbinentests, Gasturbinentests, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Marktpotentiale Nutzung des Glycerins für eine nachhaltige Strom- und Wärmeerzeugung und Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Biodieselanlagen

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
Präsentation zum BioConceptCar
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben