Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Ansätze zur Steigerung der Biomasse durch Optimierung der Nettophotosynthese

Anschrift
Universität Rostock - Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät - Institut für Landnutzung (ILN) - Fachbereich Agrobiotechnologie
18059 Rostock
Justus-von-Liebig-Weg 8
Kontakt
Prof. Dr. Inge Broer
Tel: +49 381 498-3080
E-Mail: inge.broer@uni-rostock.de
FKZ
22020208
Anfang
01.03.2011
Ende
30.04.2014
Aufgabenbeschreibung
Ziel des Projektes ist es, in Pflanzen auch unter den im Rahmen eines möglichen Klimawandels zu erwartenden klimatischen Veränderungen, vor allem dem Auftreten von Wetterextremen, eine erhöhte Biomasseproduktion zu erreichen indem: 1. die Stresstoleranz der Photosynthese gesteigert wird, um eine gleichmäßige und von abiotischen Stressfaktoren unabhängige Energieversorgung der Pflanze zu gewährleisten und 2. die Effektivität des Calvinzyklus verbessert wird, um auf Basis der stabilen Energieerzeugung eine verstärkte Kohlenhydratproduktion zu erreichen. Es wird erwartet, dass die resultierenden Pflanzen auch unter erhöhten Temperaturen und verringertem Wasserangebot gleich bleibende oder höhere energetisch verwertbare Biomasseerträge liefern. Dies ist besonders unter den zu erwartenden Wetterextremen von Bedeutung, die zu einer Reduktion der Biomasseproduktion und einem steigenden Bedarf an nachwachsenden Rohstoffen führen können. Für die Umsetzung der geplanten Biomassesteigerung sind Modifikationen in ausgewählten Stoffwechselwegen vorgesehen. So sollen durch Überexpression von bestimmten Genen die photosynthetische Leistung und Kohlenhydratproduktion gesteigert werden. Die molekulare Charakterisierung der transgenen Pflanzen erfolgt mit molekularbiologiachen Methoden, die anschließenden Analysen der Pflanzen auf abiotische Stressfaktoren werden mit Hilfe von PAM-Messungen und Absorbtionsmessungen durchegführt.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Nationaler Waldgipfel; Bild: Norbert Riehl
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben