Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

ERA-WoodWisdom: Grease; Teilvorhaben ICT: Gewinnung von Tallölfettsäuren, deren chemische Konversion und Weiterverarbeitung zu Polymeren

Anschrift
Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie (ICT)
76327 Pfinztal
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 7
Kontakt
Dr. Thorsten Anders
Tel: +49 721 4640-872
E-Mail: thorsten.anders@ict.fraunhofer.de
FKZ
22020311
Anfang
01.01.2012
Ende
31.12.2014
Aufgabenbeschreibung
Das Gesamtziel des Vorhabens ist die Herstellung von neuen chemischen Produkten aus Tallöl. Die Ziele des Fraunhofer-Teilvorhabens liegen im Bereich der chemischen Charakterisierung der Produktteilströme, der Herausarbeitung geeigneter Separation- und Trennprozesse hinsichtlich für die Rohstoffaufbereitung, der chemischen Konversion von tallölbasierten Fettsäuren und die sowie der Synthese polymerer Endprodukte und deren anwendungstechnischen Untersuchung. Das Fraunhofer-ICT wird in Arbeitpaket 1 (Auswahl, Aufreinigung und chemische Charakterisierung der Rohstoffe) die Aufbereitung von Fettsäuren aus Tallöl sowie die Bemusterung für AP 2 übernehmen. Arbeitspaket 2 (Entwicklung chemischer und biotechnologischer Fettsäuren) wird sich mit der Entwicklung von bifunktionellen Polymerbausteinen beschäftigen (Disäuren, Diole und Diaminen), aus denen in Arbeitspaket 3 (Applikation und Testung in Bioprodukten) marktfähiger Polymere basierend auf den Stoffklassen aus Arbeitspaket 2 entwickelt werden.
Ergebnisdarstellung
Die wesentlichen Projektergebnisse sind zum einen die Entwicklung, technische Umsetzung und Unterstützung der wirtschaftlichen Evaluation eines Extraktionsprozesses zur Gewinnung hochreiner Betulin- und Suberin-Fraktionen aus Birkenrinde, zum anderen die Entwicklung, Optimierung und Bewertung selektiver Verfahren zur chemischen Konversion von Tallölfettsäuren für die Gewinnung von Synthesebausteinen, und weiterhin die Entwicklung, Optimierung und Bewertung von Verfahren zur Weiterverarbeitung der erhaltenen Synthesebausteine zu biobasierten Polymerprodukten wie Vernetzer, Polyesterpolyole, Thermoplastische Polyurethane (PU) und deren anwendungstechnische Charakterisierung (bspw. für Polyurethananwendungen). Es wurden durch Rektifikation hochreine Tallölfettsäurefraktionen erhalten, welche in verschiedenen chemischen Transformationen wie selektive Oxidationsreaktionen und Diels-Alder-Additionen untersucht wurden. Die somit erhaltenen multifunktionellen Synthesebausteine wurden zu biobasierten Polyestern und Polyesterpolyolen umgesetzt und zur Herstellung von thermoplastischen Polyurethanen getestet. Außerdem wurden Extraktionsprozesse zur Gewinnung von Betulin und Suberinfettsäuren untersucht, optimiert und im Pilotmaßstab hochskaliert. Suberinfettsäuren ließen sich durch Ihre hohe Funktionalität erfolgreich in Polyurethanprodukten einarbeiten und konnten auch direkt als Vernetzungsmittel in Klebstoffanwendungen getestet werden. Proben dieser Synthesebausteine wurden an die Projektpartner für Applikationstests weitergegeben. Beispielsweise nutzte Rampf Eco Solution diese Synthesebausteine um einen PU-Hartschaumstoff auf Basis von Polyesterpolyolen aus Suberinfettsäuren herzustellen. Biobasierte Polyesterpolyole auf Basis von Tallölfettsäuren wurden in Formulierungen für PU-Hartschaumstoffe (60 Gew% Biopolyol) und in Formulierungen für PU-Elastomere (50-95 Gew% Biopolyol) verwendet. Die PU-Produkte aus diesem Projekt zeigten Eigenschaften analog der Standardprodukte.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Girls Day am 26. März 2020
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben