Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

ERA-WoodWisdom: Hochwertige Produkte aus den Ligninen moderner Bioraffinerien (Pro Lignin); Teilvorhaben 1: Charakterisierung und Modifizierung von Ligninen

Anschrift
Universität Hamburg - Fakultät für Mathematik, Informatik u. Naturwissenschaften - Fachbereich Biologie - Zentrum Holzwirtschaft - Abt. Holzchemie
21031 Hamburg
Leuschnerstr. 91 b
Kontakt
Prof. Dr. Bodo Saake
Tel: +49 40 73962-510
E-Mail: bodo.saake@uni-hamburg.de
FKZ
22020811
Anfang
01.02.2012
Ende
31.01.2015
Aufgabenbeschreibung
Ziel des LigniPro Projektes ist es, die Effizienz und Profitabilität gegenwärtiger und zukünftiger Bioraffinerien (z.B. Zellstofffabriken, Bioethanol-Anlagen) zu verbessern. Zu diesem Zweck sollen die verschiedenen Lignin-Nebenproduktströme zu hochwertigen Produkten veredelt werden. Die Substitution petrochemischer Produkte durch die Lignin basierten Produkte soll zusätzlich zu nachhaltigeren Produkten und Produktionszyklen beitragen. Als Rohstoff sollen neben konventionellem Kraft-Lignin vor allem schwefelfreie Lignine aus Organosolv- und Dampfdruck-Aufschlüssen dienen. Die Lignine werden durch eine Vielzahl von Modifikationen und Derivatisierungen gezielt in ihren Eigenschaften verändert. Dabei wird auch der Abbau der Lignine durch Pyrolyse und BCD-Prozesse untersucht. Die modifizierten Lignine werden auf ihren Einsatz als Dispergiermittel, Harz, Klebstoff und als thermoplastisches Material untersucht. Dabei wird für die Endprodukte der Einsatz in Beschichtungen, Holzwerkstoffen, Kompositen und Konstruktionsmaterialien getestet. Im Bereich der Verbundwerkstoffe sollen Lignine und Ligninderivate sowohl in Mischung mit synthetischen als auch mit biobasierten Fasern und Polymeren eingesetzt werden. Die Arbeiten werden durch umfassende chemische und physikalische Untersuchungen aller Produkte begleitet. Für erfolgversprechende Produkte werden im Konsortium zudem LCA-Analysen durchgeführt.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Nationaler Waldgipfel; Bild: Norbert Riehl
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben