Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Erarbeitung der Verfahrensgrundlagen zur einstufigen Konversion von alkoholischen Fermenterausträgen zu den entsprechenden reinen Olefinen am Beispiel Biobutanol - Eine nachhaltige Alternative zum Steam-Cracker -

Anschrift
Technische Universität Darmstadt - Fachbereich Chemie - Ernst-Berl-Institut für Technische und Makromolekulare Chemie
64287 Darmstadt
Alarich-Weiss-Str. 8
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Herbert Vogel
Tel: +49 6151 16-2165
E-Mail: h.vogel@tc1.tu-darmstadt.de
FKZ
22023907
Anfang
01.08.2008
Ende
14.09.2012
Aufgabenbeschreibung
Das Forschungsvorhaben verfolgt das Gesamtziel, die reaktonstechnischen Grundlagen zu erarbeiten, um die Basischemikalie 1-Buten aus nachwachsenden Rohstoffen aus verdünnten wässrigen butanolhaltigen Fermenterlösungen einstufig und kostengünstig herzustellen. Wissenschaftliches Ziel ist es, auf der Basis von kinetischen Untersuchungen den Reaktionsmechanismus der Umsetzung von n-Butanol in nah- und überkritischem Wasser zu studieren, um auf dieser Wissensgrundlage Ausbeuteoptimierungen durchführen zu können. Zur Durchführung der Dehydratisierungsreaktionen in überkritischem Wasser stehen verschiedene kontinuierlich betriebene Hochdruck-Anlagen zur Verfügung. 1. Ermittlung der intrinsischen Kinetik des Modellsystems. 2. Ermittlung des Nebenproduktspektrums 3. Umsetzung von Modelleiweisskomponenten der Sauermaische. 4. Ermittlung der thermodynamischen Stoffdaten. 5. Korrosionsuntersuchungen an Hochdruckstählen mit den gewählten Reaktionsmedien. 6. Aufstellung eines kinetischen Modells. 7. Machbarkeitsstudie. Mit Hilfe der gewonnenen Erkenntisse könnten Olefine, die bisher durch Steam-Cracking hergestellt werden, an kleinen dezentralen Chemiestandorten kostengünstig produziert werden.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Nationaler Waldgipfel; Bild: Norbert Riehl
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben