Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Effizienzsteigerung der Biodieselsynthese durch Hydrodynamisch-Akustische-Kavitation (HAC)

Anschrift
Friedrich-Schiller-Universität Jena - Chemisch-Geowissenschaftliche Fakultät - Institut für Technische Chemie und Umweltchemie
07743 Jena
Lessingstr. 12
Kontakt
Dr. Peter Scholz
Tel: +49 3641 94-8411
E-Mail: peter.scholz@uni-jena.de
FKZ
22403511
Anfang
01.08.2012
Ende
30.09.2014
Aufgabenbeschreibung
Ziel des Projektes ist die Effizienzsteigerung der industriellen Biodieselsynthese, die durch einen alternativen Energieeintrag (Kavitation) in einem innovativen Kombinationsverfahren aus hydrodynamischer und akustischer Kavitation (HAC-Verfahren) erreicht werden soll. Angestrebt werden hierbei neben der Energieeinsparung beim Umesterungsprozess, die Senkung der Investitions- sowie Prozesskosten und die Einsparung von Einsatzstoffen sowie die Ausrichtung auf variable Feedströme (speziell die Nutzung von Abfallstoffen). Das Verfahren soll unter stetiger Prüfung der ökonomischen und technologischen Effizienz entwickelt und systematisch in Abhängigkeit des eingesetzten Feedstromes optimiert werden. Dabei sollen im Rahmen dieses Projektes die Grundlagen für den Einsatz dieses Verfahrens in industriellen Anlagen und zum Bau und Test einer Pilotanlage geschaffen werden. Es ist geplant, den Einfluss von acht Parametern beim Einsatz unterschiedlicher Rohstoffe (Rapsöl, Altöl) sowie Katalysatorsysteme (basisch / sauer / homogen / heterogen) systematisch zu untersuchen. Die Ergebnisse werden im Hinblick auf die Kosten, den Umsatz sowie der aufgewendeten Energie bewertet und mit Hilfe der statistischen Versuchsplanung systematisch optimiert, um auf veränderte Bedingungen, wie z.B. Preisänderungen von Edukten, Energiekosten oder dem Wechsel eines Substrates stets und schnell optimale technologisch-ökonomische Reaktionsbedingungen mit dem HAC-Verfahren zu generieren.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben