Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Speicherung von fluktuierender erneuerbarer Energie (Wind, Solar)

Anschrift
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - Engler-Bunte-Institut - Bereich I Chemische Energieträger - Brennstofftechnologie
76131 Karlsruhe
Engler-Bunte-Ring 1
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Georg Schaub
Tel: +49-721-608-42572
E-Mail: georg.schaub@kit.edu
FKZ
22403711
Anfang
01.09.2012
Ende
31.08.2014
Aufgabenbeschreibung
Für die Erzeugung speicherfähiger chemischer Energieträger über Wasserstoff aus erneuerbarer Elektrizität kann Biomasse als Kohlenstoffträger verwendet werden. Bei der Erzeugung synthetischer Biokraftstoffe wird dies zu einer gesteigerten Ausbeute pro landwirtschaftlicher Fläche führen, bei der Hydrierung von Pflanzenöl kann der H2-Bedarf gedeckt werden. Ziel des Vorhabens ist es, a) das Potential und mögliche verfahrenstechnische Varianten zu ermitteln und b) für die Kohlenwasserstoff-Synthese beispielhaft verfahrenstechnische Aspekte der H2-Einbindung im Labormaßstab experimentell zu untersuchen, z.B. den Druckeinfluss bei der Synthese, da die Zwischenspeicherung des aus fluktuierender elektrischer Energie erzeugten H2 in Druckspeichern mit variablem Druck erfolgen wird. Die Aktivitäten im ersten Teil umfassen rechnerische Studien zur Bilanzierung von Biomasse-Veredelungsverfahren mit Bedarf an Wasserstoff. Dabei werden für definierte Alternativen die erzielbaren Ausbeuten pro landwirtschaftlicher Fläche im Mittelpunkt stehen. Im zweiten (experimentellen) Teil werden nach Umbau einer Laborapparatur Syntheseversuche mit variabler H2-Einbindung durchgeführt und reaktionstechnisch ausgewertet. Die beispielhaften Ergebnisse werden im Hinblick auf mögliche instationäre Betriebsweisen analysiert, wenn nicht-stationär erzeugter Wasserstoff aus erneuerbarer Elektrizität in chemische Biomasse-Veredelungsverfahren einzubinden ist.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Girls Day am 26. März 2020
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben