Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

 

Verbundvorhaben: Geografische Energiesystem-Analyse zur Optimierung des Einsatzes von Biomasse im Energiesystem; Teilvorhaben 1: Systemintegration Biomasse

Anschrift
Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE)
34119 Kassel
Königstor 59
Kontakt
Dr. Christina Sager-Klauß
Tel: +49 561 804-1874
E-Mail: christina.sager-klauss@iee.fraunhofer.de
FKZ
22406317
Anfang
01.12.2018
Ende
31.05.2021
Aufgabenbeschreibung
Im Projekt soll ein Beitrag geleistet werden zur zentralen Frage, wie die verschiedenen biogenen Energieträger den größten Beitrag zur Energiewende insgesamt leisten können. Als speicherbare hochexergetische Energieträger kommt ihnen dabei in Bezug auf die Gesamtstrategie der Bundesregierung eine besondere Bedeutung zu. Eine hocheffiziente Einbindung in ein integriertes Energiesystem ist damit für die biogenen Energieträger von entscheidender Bedeutung. Die aktuelle Nutzungsrealität ist jedoch häufig nicht von einem sparsamen und sektorübergreifenden Konzept sondern von traditionellen Nutzungen, wie der Nutzung als Brennstoff, geprägt. Hier setzt der Optimierungsgedanke des Vorhabens mit neuen Ansätzen zur technischen Bewertung und Kommunikation an.

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
 
Präsentation zum BioConceptCar
 
Preisverleihung HolzbauPlus
 
Waldklimafonds
 
Girls Day am 28. März 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Die nachwachsende Produktwelt
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Charta für Holz
 
Der Waldbeauftragte des BMEL Cajus Caesar; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
Der Waldbeauftragte des BMEL; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben