Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

ISABEL

 

Triggering Sustainable Biogas Energy Communities through Social Innovation

Das Projekt Triggering Sustainable Biogas Energy Communities through Social Innovation, kurz ISABEL, wurde unter dem Horizon 2020 Rahmenprogramm der Europäischen Union für Forschung und Innovation gefördert.

ISABEL ist nach drei Jahre Laufzeit am 31. Dezember 2018 bei der FNR erfolgreich zum Abschluss geführt worden. Das Projekt befasste sich mit der Erstellung und Umsetzung von lokalen und regionalen Konzepten zur Erzeugung von erneuerbaren Energien. ISABEL bildete somit einen wichtigen Beitrag zum übergreifenden strategischen Ziel einer kohlenstoffarmen Wirtschaft in der EU bei.

Genauer betrachtet wurden hierbei nachhaltige Biogastechnologien, da diese bisher nur sehr zaghaft außerhalb Deutschland in eben diese Konzepte integriert wurden. ISABEL setzte exakt an diesem bisher unerschlossenem Potenzial an, um Hindernisse abzubauen und letztendlich „Community Biogas“ in der EU zu fördern.

Um dies zu erreichen wurde die gesellschaftliche Relevanz des Themas herausgestellt und der innovative Ansatz der sozialen Innovation verfolgt. Moderne Marketing-Forschung diente hierbei die Bedürfnisse und Vielfalt einzelner Gemeinden zu identifizieren. Aus den Ergebnissen dieser Forschung konnte Biogas als wirtschaftlicher Bioenergieträger als Gemeinschaftsgut positioniert werden und neue Konzepte zur Bildung von gemeinschaftlichen lokalen Energiesystemen mit Bürgerbeteiligung entwickelt werden.

Das Projekt hatte insgesamt acht Partner aus vier europäischen Länder (Griechenland, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Deutschland). Die Fachagentur hat wichtige Erkenntnisse für die weitere Entwicklung der Bioenergiedörfer gewonnen. Außerdem die FNR konnte mit ihrer langjährigen Erfahrung bei der Unterstützung lokalen Initiativen anderen europäischen Regionen helfen.

Konsortium: Q-PLAN (Greece), EBW (Greece), FNR (Germany), GBTF (UK), INSEAD (France), LCF (Germany), SURREY (UK), WR (Belgium) 

ISABEL Log
 

Dieses Projekt wurde durch das Förderprogramm Horizont 2020 der Europäischen Gemeinschaft für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration mit der Fördernummer 691752 finanziert.

 

 

 

zurück

EU flag
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben