Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

ForestValue

ForestValue - Innovative forstbasierte Bioökonomie

Das ERA-NET Co-fund on innovative forest-based bioeconomy - ForestValue startete am 01.10.2017 mit einer Laufzeit von fünf Jahren, neben einem gemeinsamen Aufruf sind weitere Aktionen geplant. Die Förderinitiative besteht aus 29 Förderorganisationen aus 19 Ländern, und wird durch das Förderprogramm Horizon 2020 der EU unterstützt.
ForestValue stellt einen Zusammenschluss der drei forstlich fokussierten Netzwerke WoodWisdomNet+, Foresterra und Sumforest dar. Die FNR war bereits an dem durch das 7 Forschungsrahmenprogramm der EU finanzierten ERA-Net WoodWisdom Net+ beteiligt, welches nach mehr als 10 Jahren Laufzeit, vier gemeinsamen Aufrufen und 62 transnationalen Forschungsprojekten, gefördert mit insgesamt ca. 85 Mio. Euro, im November 2017 auslief.

Die FNR ist ein sehr aktiver Partner im Rahmen von ForestValue, u.a. verantwortlich für die Callplanung und bildete zusammen mit den 2 ForestValue Koordinatoren das Call Office. Weiterhin ist die FNR zuständig für einen Kooperationsworkshop mit Argentinien sowie die ForestValue Newsletter (2 pro Jahr) und 2 statistische Analysen zur Auswertung der Bekanntmachung. Die FNR hat an der gemeinsamen Bekanntmachung teilgenommen und fördert aktuell die deutschen Partner in 12 der geförderten Projekte.

Im Oktober 2017 wurde die gemeinsame Bekanntmachung für Forschungs- Entwicklungs- und Innovationsvorhaben im forst-basierten Sektor veröffentlicht. Die Ziele des Aufrufs unterstützen eine nachhaltige biobasierte Wirtschaft (Bioökonomie). Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beteiligte sich über den Projektträger Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) mit dem Förderprogramm „Nachwachsende Rohstoffe“ (FPNR) an der Bekanntmachung. Nach einem 2-stufigen Auswahlverfahren und basierend auf den Empfehlungen eines internationalen Gutachtergremiums wurden 17 Verbünde für die Förderung ausgewählt (12 davon mit Förderung der dt. Partner durch die FNR). Die 3-jährigen Projekte laufen von Anfang 2019 bis 2022.

Ansprechpartner für deutsche Interessenten:

Carina Lemke, Tel. 03843 6930-169, Email c.lemke(at)fnr.de

Weitere Informationen:

 

ForestValue Logo

Dieses Projekt wird durch das Förderprogramm Horizont 2020 der Europäischen Gemeinschaft für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration mit der Fördernummer 773324 finanziert.

 

 

 

 

zurück

EU flag
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben