Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Aktuelle Nachricht

Biogas – regional, fair, klimaneutral

FNR veröffentlicht Band 39 der Schriftenreihe Nachwachsende Rohstoffe

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) gibt jetzt die Broschüre „Biogas – regional, fair, klimaneutral“ heraus. Sie enthält Fachinformationen zu den Grundlagen der Biogaserzeugung, Berechnungsmethoden für die Auslegung von Biogasanlagen sowie Ausführungen zur Bedeutung von Biogas. Die Broschüre kann ab sofort in der Mediathek der FNR heruntergeladen werden.   

Die Broschüre „Biogas – regional, fair, klimaneutral“ stellt dem Leser die Grundlagen des Biogasprozesses vor und informiert über die verschiedenen Verfahren der Erzeugung von Biogas aus landwirtschaftlichen, kommunalen und industriellen Gärsubstraten und dessen Nutzung. Ein Großteil des Buches befasst sich mit der Frage, wie sich der Biogasprozess landwirtschaftlicher Biogasanlagen im Hinblick auf eine möglichst hohe Methanausbeute optimieren lässt. Dazu enthält die Publikation ein Berechnungsmodell zur Optimierung des Fermentervolumens und der Größe des Gärrestelagers. Die im Modell verwendeten Parameter lassen sich durch standardisierte Methoden kostengünstig bestimmen. Ausführungen zur Bedeutung und Verbreitung von Biogas für eine nachhaltige Stoff- und Energiewirtschaft auch in Kombination mit anderen erneuerbaren Energien runden die Veröffentlichung inhaltlich ab.

„Biogas leistet einen wesentlichen Beitrag zu einer nachhaltigen Energie- und Stoffstromwirtschaft sowie zum Klima- und Artenschutz“, so Prof. Bernd Linke, Autor und ehemaliger Leiter der Abteilung Bioverfahrenstechnik am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie in Potsdam. Als speicherbarer und flexibel nutzbarer Energieträger erzeugt Biogas auch dann Energie, wenn Solar- und Windenergie nicht ausreichend verfügbar sind. Die Vergärung von Wirtschaftsdüngern reduziert zudem Methanemissionen in der Landwirtschaft, darüber hinaus wird im Prozess ein für die Landwirtschaft wichtiger organischer Dünger gewonnen, dessen Ausbringung regionale Stoffkreisläufe schließt und Mineraldünger einspart. Letztlich unterstützen Landwirte den Artenschutz durch den Anbau alternativer Energiepflanzen. Linke ist überzeugt: „Ohne den bedeutenden Beitrag des Energieträgers Biogas aus Biomasse sind die ehrgeizigen Ziele, die sich die Bundesregierung bei der Energiewende mit Blick auf Klimaschutz und Versorgungssicherheit gesetzt hat, zur Zeit kaum zu erreichen“.

Die Broschüre „Biogas – regional, fair, klimaneutral“, veröffentlicht als Band 39 in der Schriftenreihe Nachwachsende Rohstoffe, richtet sich an Betreiber und Planer von Biogasanlagen, an Beratungseinrichtungen und Fachverbände, an wissenschaftliche Einrichtungen, an politische Entscheidungsträger in den Fachausschüssen und sonstige Interessenten. Die Publikation wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) über den Projektträger FNR gefördert.

Die Broschüre ist ausschließlich online verfügbar und kann unter nachfolgendem Link heruntergeladen werden: https://mediathek.fnr.de/broschuren/bioenergie/biogas/band-39-biogas-regional-fair-klimaneutral.html

Pressekontakt:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Jessica Hudde
Tel.:       +49 3843 6930-206
Mail:       j.hudde(bei)fnr.de

PM 2021-109