Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Energie- und Klimafonds

 

Energie- und Klimafonds

Aus dem Sondervermögen  "Energie- und Klimafonds" (EKF, vgl. Gesetz zur Errichtung eines Sondervermögens "Energie- und Klimafonds" vom 8. Dezember 2010) stehen zusätzliche Mittel für Forschung und Entwicklung im Bioenergie-Bereich zur Verfügung.
EKF-Projekte zum Thema Bioenergie betreut die FNR im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Sie setzt die Förderung auf der Basis des Förderprogramms "Nachwachsende Rohstoffe" und des hierfür geltenden Antragsverfahrens um. Fristen für die Einreichung von Projektvorschlägen bestehen nicht.

Seit Ende 2017 gültige Förderschwerpunkte für EKF-Projekte im Bioenergie-Bereich:


Aktuelle Förderaufrufe im EKF zu diesen Förderschwerpunkten stehen regelmäßig zur Verfügung. 

Energie- und Klimafonds (EKF)
 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
 
Waldklimafonds

Ab 1.1.2019 übernimmt die FNR die Projektträgerschaft für den Waldklimafonds.

Gern stehen wir Ihnen unter wkf(bei)kiwuh.fnr.de für Fragen zur Verfügung.

 
Girls Day am 28. März 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
Der Waldbeauftragte des BMEL Cajus Caesar; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
Der Waldbeauftragte des BMEL; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
 
Charta für Holz
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben