Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Studiengänge - Weiterbildungsstudium

 

Studium - Weiterbildungsstudium

"Techniker/in (FH) für erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe"

Fachhochschule Schmalkalden

Abschluss: Hochschulzertifikat
Dauer: 2 Semester


Voraussetzung: Mindestens

  • Realschulabschluss + abgeschl. Berufsausbildung im technischen Bereich + mind. 4-jährige einschlägige Berufspraxis oder
  • Realschulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung im nicht-technischen Bereich + mind. 4-jährige einschlägige Berufspraxis + Vorkurs "Technische Grundlagen" im Umfang von 16 akademischen Stunden oder
  • erfolgreich abgelegte Meisterprüfung 

Besonderheit: Berufsbegleitende Weiterbildung, für voll Berufstätige geeignet, 2.400 Eur Gebühr pro Semester

http://www.fh-schmalkalden.de/TechnikerErneuerbareEnergien.html

 
Charta für Holz
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Energie- und Klimafonds

FÖRDERSCHWERPUNKTE
IM ENERGIE- UND KLIMAFONDS

 
Der Waldbeauftragte des BMEL Cajus Caesar; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
Der Waldbeauftragte des BMEL; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
 
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben