Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Verbundvorhaben: Steigerung der nachhaltigen Holzproduktion unter Nutzung ausgewählter Baumarten aus anderen biogeografischen Regionen; Teilvorhaben 2: Anbauversuch im Wuchsbezirk Lippisches Bergland

Anschrift
Landesverband Lippe
32657 Lemgo
Schloßstr. 18
Kontakt
Susanne Hoffmann
Tel: +49 5234 20682-10
E-Mail: s.hoffmann@landesverband-lippe.de
FKZ
22004217
Anfang
01.07.2017
Ende
30.06.2020
Aufgabenbeschreibung
Anlage von Waldbeständen auf ausgewählten Flächen mit Baumarten aus anderen biogeografischen Regionen. Ziel ist es zu untersuchen, ob die ausgewählten Baumarten vital an- und aufwachsen, sie standortgerecht sind, sie nachhaltig eine hohe Biomasseproduktion bzw. CO2-Adsorption gewährleisten und sie Kriterien des Umwelt- und Naturschutzes erfüllen. Es sollen praxistaugliche Anbau- und Ernteverfahren entwickelt werden, die die Erzeugung und Bereitstellung von Holzprodukten im derzeitigen Umfang sichern bzw. sogar steigern. Näheres dazu in der Projektbeschreibung (im Anhang). Anlage von Waldbeständen ausgewählter Baumarten auf Flächen im Eigentum des Landesverbandes Lippe (Weserbergland) und des Kooperationspartners Landesbetrieb Wald und Holz NRW (Sauerland,). Angelegt werden Bestände mit den Baumarten Cedrus atlantica, Abies grandis, Tsuga heterophylla, Sequioa sempervirens, Sequioadendron giganteum, Corylus colurna, Castanea sativa, Platanus occidentalis, Fagus orientalis, Cryptomeria japonica und Araucaria araucana auf insgesamt 26,7 ha Fläche. Nach Flächenvorbereitung, Standortkartierung und Bodenanalyse werden die ganannten Baumarten an verschiedenen Stellen ausgewählter Waldgebiete in Flächengrößen von rund 1 ha je Baumart bestandesweise gepflanzt. Die Pflanzungen werden mit Zäunen geschützt. Alle Bestände werden jeweils im Frühjahr und Spätsommer kontrolliert, Daten zu Wachstum, Anwuchs und Schäden erhoben sowie bei Bedarf bedrängende Begleitvegetation entfernt. Alle Maßnahmen werden dokumentiert und mit den Ergebnissen der Aufnahmen in einem jährlichen Bericht veröffentlicht. Näheres dazu in der Projektbeschreibung (im Anhang).

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundeseasy-OnlineFormularschrank des BMEL
 
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Präsentation zum BioConceptCar
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben