Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

 

Biokunststoff im Spiegel der Medien

Anschrift
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
53757 Sankt Augustin
Grantham-Allee 20
Kontakt
Prof. Dr. Katharina Seuser
Tel: +49 2241 865-308
E-Mail: katharina.seuser@h-brs.de
FKZ
22007218
Anfang
01.11.2018
Ende
31.10.2019
Aufgabenbeschreibung
Die nationale Politik- und Forschungsstrategie Bioökonomie sieht eine Transformation der Wirtschaft hin zu einem gesteigerten Einsatz nachwachsender Rohstoffe vor. Eine ganzheitliche Transformation erfordert neben technischen und organisatorischen aber auch soziokulturelle Veränderungen in Unternehmenskulturen und im öffentlichen Diskurs. Die Gefahren einer Vernachlässigung soziokultureller Aspekte kann exemplarisch beim Ausbau von Windkraftanlagen und den damit verbundenen Widerständen der regionalen Bevölkerung beobachtet werden. Wie eine Pilotstudie der HBRS zeigte, zeichnen sich ähnliche Tendenzen beim noch im Entstehen begriffenen Feld der Biokunststoffe ab. Die Gefahr besteht, dass die kritischen, bislang regional geführten Debatten auf weitläufigere Diskursräume abfärben. Die hierdurch geformte Einstellung ist Orientierungsgrundlage zum Handeln und beeinflusst auf die Weise den Erfolg von Biokunststoffen. Mit einer in der Pilotstudie entwickelten medienanalytischen Methode sollen daher folgende Fragen bearbeitet werden: 1. Wie berichtet die Tagespresse über Biokunststoffe? 2. In welchen Kontexten spielen sich akzeptanzkritische Vorgänge ab? 3. Welche Informations- und Kommunikationsdefizite sind erkennbar? 4. Welche Rolle spielen Fachmedien für den öffentlichen Diskurs? Die Ergebnisse schaffen die Basis für gezielte aufklärende und dialogfördernde Maßnahmen, um Konflikten und Vorurteilen im öffentlichen Diskurs präventiv zu begegnen.

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
 
Präsentation zum BioConceptCar
 
Preisverleihung HolzbauPlus
 
Waldklimafonds
 
Girls Day am 28. März 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Die nachwachsende Produktwelt
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Charta für Holz
 
Der Waldbeauftragte des BMEL Cajus Caesar; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
Der Waldbeauftragte des BMEL; Bild: Thomas Imo/ photothek.net
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben