Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Vorstellung der Vielfältigkeit der landwirtschaftlichen Leistungen bei nachwachsenden Rohstoffen gegenüber der Öffentlichkeit auf der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz

Anschrift
Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.
56073 Koblenz
Karl-Tesche-Str. 3
Kontakt
Dr. agr. Josef Derstappen
Tel: +49 261 9885-1311
E-Mail: dr.derstappen@bwv-net.de
FKZ
22007510
Anfang
01.03.2011
Ende
30.10.2011
Aufgabenbeschreibung
Auf der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz („BUGA Koblenz") ist ein Themengarten mit dem Ausstellungsschwerpunkt „Vielfalt nutzen – pflanzliche Inhaltsstoffe" geplant. Er soll die vielfältigen Verwendungs- und Einsatzmöglichkeiten von nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen und deren gegenwärtige und zukünftige Bedeutung und die damit verbundenen Chancen für eine nachhaltige Wirtschaftsweise einem breiten Publikum auf der Buga Koblenz zugänglich und erfahrbar machen.Das Thema wird beispielhaft anhand der drei Themenfelder „Pflanzen als Baustoff", „Pflanzen als Energielieferant" und „Pflanzen in der pharmazeutischen Verwendung" dargestellt. Die zentrale Aufgabe des Themengartens ist es, beim Besucher das Problembewusstsein, die Akzeptanz und schließlich die konkrete Handlung in Bezug auf das Thema langfristig positiv zu beeinflussen. Darüber hinaus wird Fachpersonal vor allem bei angemeldeten Gruppen oder bei Aktionstagen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Seitens der BLE wird eine mindestens fünftägige Betreuung des Ausstellungsbeitrages zur Verfügung gestellt. Die Finanzierung hierfür untersteht der BLE. Das Thema "Internationales Jahr der Wälder" ist in der Buga bereits durch den Beitrag durch die Landesforsten eingebunden. Das Konzept liegt dem Antrag als Anlage vor. Die Buga GmbH führt die Grundarbeiten selbst durch. Die außenplanung wird durch die Firma plancontext (Sitz in Berlin) wahrgenommen. Die Innenplanung führt die Firma Tecton (ebenfalls Sitz in Berlin) durch

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Nationaler Waldgipfel; Bild: Norbert Riehl
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben