Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Praxisgestütztes Starthilfepaket Biomasseheizwerke zur Unterstützung der verstärkten Umsetzung von kleinen und mittleren Biomasseheizanlagen

Anschrift
Büro für Naturgemäßes Ressourcenmanagement
Nibelungenstr. 12
95444 Bayreuth
Kontakt
Dr. Gabriele Bruckner
Tel: +49 921 56066-42
E-Mail schreiben
FKZ
22009105
Anfang
01.11.2008
Ende
31.12.2010
Aufgabenbeschreibung
Der Energieholzmarkt wird einer der wichtigsten regionalen Märkte im Bereich Forst- und Holzwirtschaft werden. Von einem verbreiteten Ausbau von Biomasseheizwerken kann jedoch immer noch keine Rede sein. Auf kommunaler Ebene fallen aufgrund von Informations- und Argumentemangel immer noch viele Entscheidungen zugunsten nicht regenerativer Energieträger aus, obgleich Biomasseheizwerke konkurrenzfähig wären. Gerade bei Anlagen < 1 MW hakt die verstärkte Umsetzung trotz existierender Informationsbroschüren nach Ansicht der Praxis oft an fehlenden Instrumenten, die noch vor Ausschreibung und Planung so früh wie möglich im Entscheidungsprozess einsetzen. Im Projekt werden auf d. Basis der Praxiserfahrungen von Anlagenbetreibern folgende Materialien erarbeitet 1) Sitzungsunterlagen für eine erste gezielte Vorinformation. 2) Auf der Basis von Interviews mit Betreibern von Anlagen < 1 MW zusammengestellte häufige spezielle Probleme und entsprechende Lösungen plus Referenzlisten. 3) Gesprächs-Checklisten und FAQ-Merkblätter für die Ausschreibung bzw. das Einholen und Werten von Angeboten. Die Materialien werden über den Träger und Partner an potenzielle Initiatoren, v.a. Kommunen verteilt.

neue Suche