Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

 

Förderung Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber

Anschrift
Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber GmbH
74722 Buchen
Sansenhecken 1
Kontakt
Sebastian Damm
Tel: +49 6281 906-800
E-Mail: s.damm@bioenergie-hot.de
FKZ
22009309
Anfang
01.06.2009
Ende
31.07.2012
Aufgabenbeschreibung
Schaffung energieautarker Räume hinsichtlich der Strom- und Wärmeversorgung, Entkopplung der kommunalen Wärmeversorgung von fossilen Energieträgern, Aktivierung der standortbedingt nicht energetisch genutzten Grünschnitt- und Anbauflächenpotentiale, Entwicklung einer Kompetenzregion, Bürger als Lieferant von Bioenergieträgern. (> siehe auch Bewerbung vom 09.12.2008) Zur Verwirklichung der genannten Vorhabensziele werden folgende Methoden / Instrumente angewendet: Informationsveranstaltungen, Befragungen, Machbarkeitsstudien, Workshops, Anbauversuche, Umsetzung von pilotprojekten. (> siehe auch Bewerbung vom 09.12.2008)

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
 
 
Girls Day am 28. März 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Präsentation zum BioConceptCar
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben