Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Optimierung der anaeroben Vergärung von Substratmischungen durch Zuckerrüben

Anschrift
Universität Ulm - Fakultät für Naturwissenschaften - Institut für Systematische Botanik und Ökologie (Biologie V)
89081 Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
Kontakt
Prof. Dr. Marian Kazda
Tel: +49 731 50-23300
E-Mail: marian.kazda@uni-ulm.de
FKZ
22013511
Anfang
01.04.2012
Ende
30.09.2015
Aufgabenbeschreibung
Gezielte Zugabe von Zuckerrüben bei zusätzlicher Beimpfung mit cellulolytischen Clostridien und anaeroben Pilzen soll die anaerobe Vergärung von Mais- und Grassilage sowie Reststoffen aus der Landschaftspflege verbessern. Gleichzeitig soll ein stabiler Gärprozess bei hoher Biogasausbeute erzielt werden. Die Ziele des Vorhabens lassen sich in folgende Punkte zusammenfassen:? Empfehlung von optimierten Mischungsverhältnissen zwischen Zuckerrübe und anderen faserreichen, schwerer abbaubaren Substraten zur Beschleunigung des anaeroben Abbaus bei gleichzeitiger Prozessstabilität? Überprüfung der gezielten Zugabe definierter Clostridien-Stämme und anaerober Pilze zur Erhöhung des Abbaugrades In experimentellen Fermenteranlagen werden im Batch-Verfahren und im kontinuierlichen Betrieb gezielte Versuche durchgeführt und durch molekularbiologische Untersuchungsmethoden begleitet. Verschiedene Mischungen von Zuckerrüben mit faserreichen Substraten werden hinsichtlich Prozessstabilität und Methanausbeute getestet. Darüber hinaus wird geprüft, inwieweit die Zugabe spezialisierter Clostridien-Stämme und anaerober Pilze einen Einfluss auf die Methanbildungsrate, den spezifischer Methanertrag sowie den Trockensubstanzabbau haben. Die bakterielle Lebensgemeinschaft wird molekularbiologisch mittels der „454-Pyrosequenzierung" erfasst. Dabei steht der quantitative Vergleich von verschieden Populationen und ihre relative Veränderungen durch die oben angeführten Tests im Vordergrund.

neue Suche

Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Präsentation zum BioConceptCar
Bauer Hubert
Die nachwachsende Produktwelt
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben