Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Färberpflanzen - Anbau, Ernte, Nachbehandlung

Anschrift
Landesamt für Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Flurneuordnung - Abt. 4 - Landwirtschaft und Gartenbau
Dorfstr. 1
14513 Teltow
Kontakt
Dr. Lothar Adam
Tel: +49 33203 22541
E-Mail schreiben
FKZ
22014895A
Anfang
01.08.1996
Ende
31.12.1997
Ergebnisdarstellung
Bitte in der Projektdoku (wie bisher auch) die Teile -I und -II zusammenfassen. Ergebnisdarstellung und Aufgabenbeschreibung dort.
Aufgabenbeschreibung
Der Färberpflanzenanbau von Färber-Resede und Krapp stellt eine neue ausschließliche Non-Food-Produktion dar. Mit den Untersuchungen im Rahmen von Parzellenversuchen und einem Pilotanbau in der landwirtschaftlichen Praxis sollen Anbauverfahren mit neuen Kulturpflanzen für neue Produktionsalternativen und zielgerichtete Absatzmöglichkeiten für die Naturstoffchemie geschaffen werden. Damit kann der Färberpflanzenanbau infolge seiner industriellen Verwendungspotentiale den Erhalt von Arbeitsplätzen im ländlichen Raum sichern helfen. Durch die Verflechtung der Produktion mit der Nachernteaufbereitung und der potentiell möglichen Wirkstoffgewinnung im ländlichen Raum soll eine hohe Wertschöpfung für diesen Sektor angestrebt werden.

neue Suche