Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Bundesweites Experten-Netzwerk Treibhausgasbilanzierung und Klimaschutz in der Landwirtschaft

Anschrift
Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe
Schulgasse 18A
94315 Straubing
Kontakt
Dr.-Ing. Daniela Dressler
Tel: +49 9421 300-145
E-Mail: daniela.dressler@tfz.bayern.de
FKZ
2219NR464
Anfang
01.08.2020
Ende
31.07.2023
Aufgabenbeschreibung
Die festgelegten klimapolitischen Ziele der Bundesrepublik Deutschland für den Sektor Landwirtschaft sind mit einer Reduktion der Treibhausgase(THG) um 31-34 % bis zum Jahr 2030 im Vergleich zum Jahre 1990 sehr ambitioniert. Für die Zielerreichung müssen Maßnahmen entwickelt, diese in der Praxis umgesetzt und deren Wirksamkeit nachgewiesen werden. Um diesen Prozess so effektiv wie möglich zu gestalten, ist eine Vernetzung zwischen Forschergruppen, die die Maßnahmen entwickeln, Praxisberatern und Praktikern einerseits sowie politischen Entscheidungsträgern andererseits nötig. Das übergeordnete Ziel des Vorhabens THeKLa ist daher die Gründung und Etablierung eines bundesweiten Netzwerkes aus anwendungsorientierten Wissenschaftlern, um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu den THG-Emissionen aus der Rohstoffpflanzenproduktion zu bündeln und auszuwerten und diese für Politik und Praxis Zielgruppen orientiert aufzubereiten. Das Vorhaben ist in vier Arbeitspakete gegliedert: 1. Analyse des Stands von Wissenschaft und Technik 2. Netzwerkbildung 3. Wissenstransfer 4. Erstellung eines Machbarkeits- und Etablierungskonzepts Am Ende des Projektes soll ein bundesweites Expertennetzwerk aufgebaut sein, das den aktuellen Stand der Wissenschaft und Forschung vereint (AP1) und als eine Art Expertengremium bzw. wissenschaftlicher Beirat für die Fragen von Praxisberatern und politischen Entscheidungsträgern zur Verfügung steht. Weiterhin werden die in den einzelnen Forschergruppen gewonnenen Kenntnisse gebündelt und zielgruppenorientiert nach außen gebracht (AP2 und AP3).

neue Suche

Link zur Broschüre
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen der gemeinsamen Förderrichtlinie Waldklimafonds von BMEL und BMU
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer

Gärtnern ohne Torf - schütze das Klima!

Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert

Wissenschaftsjahr 2020 Bioökonomie

Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben