Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Aufklärung zum richtigen Heizen mit Holz

Anschrift
HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V.
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Kontakt
Frank Kienle
Tel: +49 69-256268-116
E-Mail schreiben
FKZ
22009211
Anfang
01.02.2013
Ende
31.12.2014
Aufgabenbeschreibung
Projektziel ist die schnellere Reduzierung der Emissionen aus dem Bereich der Festbrennstofffeuerstätten und die Steigerung der Akzeptanz der Holzfeuerung durch die Aufklärung zum Richtigen Heizen mit Holz und dem Austausch von Festbrennstofffeuerstätten. Das Projekt dient der Informationsvermittlung und Beratung der Verbraucher nachwachsender Rohstoffe und die Öffentlichkeitsarbeit für die Verwendung nachwachsender Rohstoffe. Ziel ist es das Bewusstsein der Besitzer von Einzelraumfeuerstätten für den Umweltschutz durch Hinweise auf Feuerstättenmissbrauch und das Umweltschutzpotential durch Austausch von alten Heizgeräten und der Akzeptanz der Zusatzbeheizung durch den Nachbarn zu schärfen. Erstellung Flyer und DVD "Richtig Heizen mit Holz"Pressekampagne zur VerbraucherinfoBeitrag für FachzeitschriftenUmsetzung Ratgeber-ofen.deVeranstaltung ISH 2013Verteilung der Info-Materialien

neue Suche

Link zur Broschüre
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen der gemeinsamen Förderrichtlinie Waldklimafonds von BMEL und BMU
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
Förderportal des Bundes
easy-Online
Formularschrank des BMEL
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Broschüre Förderung und Entlastung für Waldbesitzer
Klimafreundliches Bauen mit Holz

Löwenzahn gibt Gummi

Video:
Welche Ökosystemleistungen erbringt ein Hektar Wald?

Torffrei gärtnern wie die Profis

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert