Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe Ein Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Projektverzeichnis - Details

Verbundvorhaben: ERA-IB 6: Enzymatische Optimierung des Organosolv-Holzaufschlusses mit integrierter Enzymproduktion (2GEnzymes); Teilvorhaben 1: Scale-up und Demonstration in Pilotanlagen

Anschrift
Fraunhofer-Zentrum für Chemisch-Biotechnologische Prozesse CBP
06237 Leuna
Am Haupttor Bau 1251
Kontakt
Dr.-Ing. Katja Patzsch
Tel: +49 3461 43-9104
E-Mail: katja.patzsch@cbp.fraunhofer.de
FKZ
22030415
Anfang
01.06.2016
Ende
31.05.2019
Aufgabenbeschreibung
In Lignocellulose sorgt Lignin für eine erhöhte mechanische Stabilität des Materials und schützt die darin enthaltenen Kohlehydrate vor deren Abbau. Dadurch erschweren sich sowohl die Fraktionierung als auch die darauffolgende Verzuckerung der Kohlenhydrate. Die Idee des Projektes liegt in der Anwendung neuer Cellulasen und ligninolytischer Enzyme (LE) zur Herstellung von Zucker der zweiten Generation (2G), wobei die Enzymherstellung in den Gesamtprozess integriert werden soll. Eine Anwendung von LEs vor und während der Fraktionierung, soll die mechanischen Stabilität des Holzes und damit den benötigten Energie- und Chemikalienverbrauch verringern. Ein Einsatz von LEs während der Verzuckerung, soll die Cellulose besser zugänglich für den Abbau durch Cellulasen machen und gleichzeitig, die inhibierende Wirkung des Lignins auf die Cellulasen reduzieren. Somit soll vor allem die Raum-Zeit-Ausbeute der Verzuckerung und die Qualität der Zuckerfraktionen verbessert werden. Das Fraunhofer CPB übernimmt die Projektkoordination. Basis für die Lignocellulose-Fraktionierung ist das Organosolv Verfahren von Fraunhofer CPB, dessen Ausgangsrohstoff Buchenholz ist. Das Fraunhofer CBP versorgt die Projektpartner mit Cellulose, Lignin und Zuckern aus Lignocellulose. In der 1. Phase soll die P. verruculosum Cellulase im Pilotmaßstab fermentiert und den Projektpartnern für weiterführende Untersuchungen zur verfügung gestellt werden. Nach der Prozessentwicklung im Labormaßstab bei den Partnern, wird am Fraunhofer CBP ein Scale-up und die Demonstration der Cellulase-Produktion auf Basis von Substraten aus dem Organosolv-Prozess durchgeführt (2. Phase). Abschließend soll ein Scale-up und die Demonstration des durch Enzyme verbesserten Buchenholz-Aufschlusses und der darauffolgenden Verzuckerung stattfinden.

neue Suche

 
Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe
Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe"
Leitfaden Förderung
Leitfaden für das Einreichen von Skizzen und Anträgen im Rahmen des BMEL-Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe
 
Förderportal des Bundeseasy-OnlineFormularschrank des BMEL
 
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Präsentation zum BioConceptCar
 

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert
 
Die nachwachsende Produktwelt
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben