Fachagentur Nachwachsende RohstoffeEin Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

 

Archiv - Nachricht

Presse-Archiv

Warentest Holzpelletheizkessel

Stiftung Warentest präsentiert Testergebnisse

In der Augustausgabe der Zeitschrift test der Stiftung Warentest werden die Ergebnisse der Prüfung von Holzpellet-Zentralheizungen veröffentlicht. In den vergangenen Monaten wurden 10 Pelletheizungen mit einer Nennleistung von rd. 15 kW ausgiebig getestet. Gegenstand der Prüfung war die Energieausnutzung, die Sicherheit und Verarbeitung der Heizkessel sowie die Handhabung und die Umwelteigenschaften.

Im Ergebnis der Prüfung wurden drei Pelletheizungen mit dem test-Qualitätsurteil gut, sechs mit befriedigend und eine mit ausreichend bewertet.

Die Prüfergebnisse sowie weitere Informationen zu Holzpellets und Pelletheizungen werden auch auf der Internetseite der Stiftung Warentest zum Download angeboten.

Für die Verbraucher zeigen die Prüfergebnisse, dass Pelletheizungen eine gute und umweltfreundliche Alternative zu Öl- und Gasheizungen darstellen. Für die im Vergleich zu konventionellen Heizungen noch sehr junge Pelletstechnologie wird das Prüfungsergebnis als erfolgreich bestandene Feuertaufe bewertet. Die guten Testergebnisse dürften der Pelletsbranche und dem Absatz von Holzpelletsheizungen weiteren Auftrieb geben.

Allerdings sind sie auch eine Ermahnung an die Hersteller von Pelletheizungen, die Produkte noch weiter zu verbessern und sich mehr Mühe bei der Erstellung von Betriebs- und Montageanleitungen zu geben.

Link:http://www.stiftung-warentest.de/online/haus_garten/test/1276882/1276882/1277438.html